Räuchereien

Direkt eigenständige Räuchereien, sind Betriebe,die ausschließlich Produkte herstellen, bei denen das Endprodukt ohne Räuchern nicht entstehen könnte. Zu verweisen ist hier auf diversen Schinkenräuchereien in Norddeutschland bzw. im Schwarzwald.

Die Definition “ Räuchereien „ ist in vielen Fällen aber auch so zu verstehen, das innerhalb eines Betriebes der Fleisch- Fisch oder Geflügelverarbeitung, eine Abteilung die Räucherei darstellt und Teil des Produktionsprozesses ist. Die hier Beschäftigten befassen sich ausschließlich nur mit dem Räuchern.

In Handwerksbetrieben ( Beispiel: Fleischerei ) ist das Räuchern ein Arbeitsschritt innerhalb des Produktionsvorgangs.

Geräuchert werden Lebensmittel heute durch:

Klassische Produkte vom Räuchereien sind: